Wein Rotwein Rose kaufen Kempen Krefeld Mönchengladbach Düsseldorf Tönisvorst Geldern Meerbusch Moers Duisburg Grefrath Nettetal Weinhandel Fachhandel Weinverkauf Spirituosen Feinkost Weineinlagerung Weinequipment Gastronomie Großhandel Einzelhandel

WEINHAUS STRAETEN 

Wein und Freunde, je älter, desto besser.

 

 

SEIT 143 JAHREN IHR PARTNER FÜR WEINE & MEHR...

von Weinhaus Straeten
    Klicks:79     A+ | a-
Der Newsletter wird i.d.R. einmal monatlich zugestellt.
E-Mail*
Vorname
Nachname
von Kempen Kompakt - Uli Geub
    Klicks:978     A+ | a-
MEIN LIEBLINGSORT IN KEMPEN AUF DEN SPUREN DES KOMPONISTEN
Claudia Straeten - Foto by Uli Geub
Heimat bedeutet für jeden etwas anderes. In unserer Serie „Lieblingsorte“ stellen Menschen ihren ganz persönlichen Lieblingsort aus ihrer Heimat Kempen vor. Für Claudia Straeten, Inhaberin des gleichnamigen traditionsreichen Kempener Weinhauses, ist es der Brahmsweg. Auf dem schmucken Pfad ist die Weinkennerin gerne joggend und mit dem Rad unterwegs.

Der Brahmsweg, die alte Eisenbahntrasse, die Kempen und Grefrath verbindet, ist für Claudia Straeten ein echter Lieblingsort. „Hier bin ich oft joggen oder fahre mit dem Fahrrad“, erzählt die bekannte Kempenerin. Der Pfad ist nach dem berühmten Komponisten Johannes Brahms (1833 – 1897) benannt. Im Januar 1885 hatte der gebürtige Wiener bei einem Besuch des Rheinlandes einen Abstecher nach Krefeld gemacht und von dort über Kempen per Bahn die Niersgemeinde Grefrath und Mühlhausen angesteuert.

Genau wie das musikalische Genie ist Claudia Straeten ein großer Naturfreund, und so zieht es sie häufig hinaus ins Grüne. „Im Frühjahr und Sommer bin ich hier mehrmals in der Woche sportlich aktiv, da der Weg nah an meinem Haus liegt“, erklärt Straeten. „Viele Leute schätzen den dicht eingewachsenen Pfad, und man trifft eigentlich immer nette Leute.“ Es gibt auch Kindheitserinnerung mit dem Weg. „Früher bin ich mit dem Rad oder Mofa durch die Felder zur Butzenstraße zum Reitstall Raetgeshof, früher Trienekens, gefahren. Dort hatte ich mein Pferd „Beatrice“ stehen und war natürlich, so oft es ging, vor Ort. Ich habe damals die ersten Pferde, die bei Trienekens ankamen, mit eingeritten.“

Auf ihrem Handy hat Claudia Straeten einen alten Zeitungsartikel von 1972, der die Pferdefreundin auf dem Reithof u. a. mit Juppi Trienekens und Christina Schmitz zeigt. „Das waren tolle Zeiten.“ Ebensolche hat sie auch beim Tennisklub Rot-Weiss Kempen erlebt – eine weitere Kindheitserinnerung. „Am Waldschlösschen kam ich immer auf dem Rückweg vom Reiten vorbei, später haben die Eltern dort Tennis gespielt und wir Kinder durften mit. An der berühmten Betonwand dort habe ich meine ersten Tennisschläge gemacht.“ Auch heute noch ist das Areal rund um Waldschlösschen für sie etwas Besonderes. „Es ist immer schön, wenn man vom Brahmsweg kommend dort das Grün und die Natur erlebt.“
von Weinhaus Straeten
    Klicks:3523     A+ | a-
Kurz vor der interanational größten Weinmesse der Welt, gehen wir Preisentdeckungsreise und erschmecken, was sich hinter den verschiedenen Preiskategorien verbirgt und wie wir Sie erkennen.

Melden Sie sich an.
von Weinhaus Straeten
    Klicks:13     A+ | a-
Vigneti del Vulture, Basilkata
Rebsorten: Aglianico und Merlot
Dieser Wein stammt aus dem Hause Vigneti del Vulture. Es liegt in der süditalienischen Weinregion Basilikata. Das Weingut widmet der hier traditionell angebauten Rebsorte Aglianico del Vulture ganz besondere Aufmerksamkeit. Die Trauben dieses sonnenverwöhnten Weines stammen von über 50 Jahre alten Rebstöcken.

Am Gaumen präsentiert sich der Canio Basilicata Rosso vollmundig, warm, harmonisch und angenehm mineralisch. In der Naser duftet er nach gereifaten Kirschen, kandierten Früchten, etwas Thymian und einem Hauch Vanille.
Passt gut zu: gegrilltem Fleisch, Pizza, Pasta mit cremigen Soßen und Käse
statt 5,95 nur 4,95 Euro
 
von Weinhaus Straeten
    Klicks:12     A+ | a-
Saint Emilion Grand Cru, Bordeaux
Rebsorten: 80% Merlot, 20% Cabernet Sauvingon
Die Region: St. Émilion, Bordeaux

Der Fluss Gironde teilt das Bordelais in zwei Teile. Die Appellation St. Emilion liegt am rechten Ufer. Die Weine vom rechten Ufer werden von der Rebsorte Merlot dominiert. Es werden ausschließlich Rotweine produziert, welche meistens auf Sand- und Kiesboden entstehen. In St. Emilion ist jeder Flecken der Erde dem Weinbau gewidmet. Im Vergleich zu anderen Regionen des Bordeaux sind hier eher die kleineren, gemütlichen Weingüter zu fi nden. Es gibt über hundert Weingüter von bekannten Grands Crus Classés und gute Weine von einfachen Betrieben. Die Region ist bekannt für seine eleganten und stilvollen Weine. Bestes Beispiel dafür sind die zwei Spitzengewächse Château Cheval Blanc und Châuteau Figeac (beide Premiers Grands Crus Classés A).

Der Wein: Château La Fleur de Jaugue
Ein Familiengut vor den Toren von Libourne mit der ehemaligen Appellation „Sables Saint-Emilion“. In Wirklichkeit liegt dieser Cru auf einer kleinen Tonkuppe über einem Kiesuntergrund, die zu 80% mit Merlot und zu 20% mit Cabernet bestockt ist. Er hat eine glänzende rote Farbe mit schönen Refl exen. In der Nase finden sich Aromen von Leder, Holz und reifen Früchten.  Am Gaumen ist er gut strukturiert, weich und sanft im Abgang mit reichlich angenehmen Tanninen. Passt gut zu gebratenem und gegrilltem dunklen Fleisch (Rind, Lamm, Wild, Ente, Gans) und französischen Käsespezialitäten
(Camembert, Ziegenkäse, aromatischer Hartkäse).

Trinkreife: jetzt – 2021
19,80 €
von Weinhaus Straeten
    Klicks:9     A+ | a-
Abfüllung Kloster Limburg
Wenn dieser Wein ausnahmsweise nur mit der Traubensorte angeboten wird, so hat dies einen besonderen Grund. Dem  Weinkenner ist der GRAUE BURGUNDER auch als die früher geläufige Rebsorte RULÄNDER bekannt. Dieser wurde früher immer lieblich ausgebaut. Nachdem immer mehr Verbraucher trockene Weine bevorzugen, haben sich die Winzer diesem Geschmackswandel angepasst und zu dem Synonym GRAUER BURGUNDER als Name für den ehemaligen Ruländer gegriffen.

Die Trauben werden etwas früher mit höherer Säure geerntet und der Wein trocken ausgebaut. Seitdem erfreut sich der Graue Burgunder steigender Beliebtheit und gerade in der Pfalz, wo er nur in kleinen Parzellen angebaut wird, kann oftmals die Nachfrage nicht gedeckt werden. Der Wein präsentiert sich mit einer angenehmen Säure und einem frischen, fruchtigen Bukett, das an Birne und Ananas erinnert.

Er passt ideal zu Spargel, Pasta und Meeresfrüchten.
statt 6,95 nur 5,95 Euro
von Weinhaus Straeten
    Klicks:6     A+ | a-
Weingut: Farnese

Farnese Vini ist ein junger Betrieb, der sich in kürzester Zeit zu einem der Topbetriebe Süditaliens entwickelt hat. Diese  Entwicklung wäre ohne nationale und internationale Anerkennung nicht möglich geworden. Drei Jahre in Folge wurde Farnese zum Weinbetrieb des Jahres gekürt, sowie seine Weine fünfmal mit „Wein des Jahres“ prämiert wurden und mehr als 30 goldene Medaillen und Trophäen zieren die Wände der Geschäftszentrale.

Dieser Primitivo hat eine intensive rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase überwiegen Aromen von roten Früchten und Kräutern. Voller Körper, mild, harmonisch mit weichen Tanninen. Er passt bestens zu herzhaften Vorspeisen, rotem Fleisch, Wild und reifem Käse.
statt 6,40 nur 5,95 Euro
von Weinhaus Straeten
    Klicks:6     A+ | a-
Farnese
Rebsorten: 50% Primitivo und 50% Merlot

Farnese Vini ist ein junges Unternehmen und in kurzer Zeit zu einem der Top-Exporteure in Süditalien geworden. Dieses Wachstum wurde durch nationale und internationale Anerkennung begleitet. Drei Jahre in Folge wurde Farnese Vini zum „Unternehmer des Jahres“ gewählt. Seine Weine erhielten international mehr als 30 Gold-Medaillen und Pokale.

Das Anbaugebiet Apulien steht für viel Sonne und Wärme. Dadurch bietet diese Cuvée eine tiefe, dunkle rubinrote Farbe mit violetten Tönen als auch einen kraftvollen Körper mit fruchti-gen Aromen von Kirschen und Beeren. Im Abgang weich, rund, nachhaltig mit einer Spur von Feigen und Zimt.
statt 7,95 nur 7,50 Euro

 
von Weinhaus Straeten
    Klicks:5     A+ | a-
Fosso Corno, Viticoltore in Roseto d`Abruzzo
Rebsorte: 100% Montepulciano

Marco und Sabrina Biscardo haben in den 90er-Jahren ihre Träume verwirklicht und das wunderschöne Weingut Tenuta Fosso Corno in den Abruzzen übernommen. Dieser Traum erstreckt sich über 30 ha auf einem Hügel der Gemeinde Roseto Degli Abruzzi in der Provinz von Teramo, wo das Herz des typischen Montepulciano d‘Abruzzo schlägt. Sie haben ihre Leidenschaft vollkommen ihren Weinbergen gewidmet. Im Jahr 2002 wurden die alten Rebstöcke entfernt und ersetzt. Unter besonderer Berücksichtigung des Qualitätsaspekts achtet die Familie auf sorgfältigste Weise auf die Verarbeitung der Trauben. Ein besonderer Vorteil: die Lage der Weinberge ist optimal. Zwischen der Adria im Osten und dem imposanten Berg „ Gran Sasso“ im Westen herrscht ein perfektes Mikroklima für die Weine.

Charakteristiken: „Mayro“, bedeutet „tief, dunkel“ und deutet auf die intensive rubinrote Farbe hin. In diesem Montepulciano findet man feine Lakritznoten und Pflaumen in der Nase. Er ist ein runder, samtiger Wein mit einer sehr guten Struktur und feinen Tanninen am Gaumen.
statt 7,95 nur 7,50 Euro

STRAETEN'S WEINGALERIE 

MÖNCHENGLADBACH

Abteiberg - Abteistraße 11
41061 Mönchengladbach
Fon +49 (0) 2161 16 013
Fax +49 (0) 2161 24 74 850
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10:00 - 13:00 u. 14:30 - 18:30
Samstag: 10:00 - 14:00

WEINHAUS GISBERT STRAETEN VERTRIEBSGESELLSCHAFT 

STAMMHAUS KEMPEN

Hülser Str. 1
47906 Kempen
Fon +49 (0) 2152 33 75
Fax +49 (0) 2152 47 04
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00
(durchgehend - meist länger)

WEINHAUS STRAETEN

KEMPEN

Studentenacker 17/Ecke Peterstraße
47906 Kempen
Fon +49 (0) 2152 53 733
Fax +49 (0) 2152 18 89 977
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: 09:30 - 13:00 u. 14:30 - 18:30
Freitag: 09:30 - 18:00 (durchgehend)
Samstag: 10:00 - 14:00 

LAGERVERKAUF immer AM ERSTEN SAMSTAG IM MONAT

MITTLERWEILE EIN EVENT

Jeden 1. Samstag im Monat Lagerverkauf 10:00 - 16:00 h im Stammhaus 47906 Kempen, Hülser Straße 1
„Es lohnt sich, bei uns Wein zu kaufen“
 Jeden ersten Samstag im Monat sollten sich die Weinfreunde der Region ganz fett im Kalender anstreichen: Denn an diesen Tagen bietet das Weinhaus Straeten am Moorenring/Ecke Hülser Straße in Kempen einen Lagerverkauf an...

Weinhandel - Fachhandel - Weinverkauf - Spirituosen - Feinkost - Weineinlagerung - Weinequipment - Gastronomie - Großhandel - Einzelhandel - Events - Lagerverkauf - Angebote - Weinfachhandel Präsentservice - Weinjournal - Weine des Monats - Sekt - Champagner - Grappa - Cognac - Rotwein - Weisswein - Rosewein Spanien - Italien - Frankreich - Chile - Österreich - Kalifornien - Südafrika - Kempen - Krefeld - Mönchengladbach - Düsseldorf - Tönisvorst - Geldern - Meerbusch - Moers - Duisburg - Grefrath - Nettetal - Kleve - Wachtendonk


© by Weinhaus Straeten 1875 - 2018