WEINHAUS STRAETEN

Presse

 

 

1875 - 2020  seit 145 JAHREN IHR PARTNER FÜR WEINE & MEHR...
Alles unter einem Dach

Bühne frei fürs Open-Air-Spektakel
von Rheinische Post -SILVIA RUF-STANLEY/Foto: Uli Geub
27.06.15     Klicks:3006     A+ | a-
Foto by Uli Geup
Foto by Uli Geup
Am ersten Juli-Wochenende bietet Kempen zwei besondere kulturelle Höhepunkte mit dem Klassikabend und dem Konzert von Roger Cicero. Das Event auf der Burgwiese bezieht den Niederrheinischen Radwandertag ein.

Sommermusik und Niederrheinischer Radwandertag, am ersten Juli-Wochenende ist in Kempen richtig was los. Da ist am Freitag, 3. Juli, und Samstag, 4. Juli, die Sommermusik auf der Burgwiese. Für kommenden Freitag lädt der Verkehrsverein zu einer "Nacht in Venedig" ein. Für Samstag, 4. Juli, wird dann Roger Cicero erwartet. Sein Konzert soll eine Hommage an Frank Sinatra sein. Immer wieder habe Cicero betont, wie sehr ihm dieses Programm am Herzen liege, sagt Heinz-Josef Rox vom Vorstand des Verkehrsvereins. Erwartungsvoll und mit viel Zuversicht sehen er und seine Vorstandskollegen Jürgen Hamelmann, Christian Alberts und Frank Doerkes dem Wochenende entgegen.

Viel Organisationsarbeit steckt dahinter, so Rox. Für das Cicero-Konzert musste eine tiefere Bühne als bei den letzten Festivals geplant werden, damit genug Platz für die notwendige Licht- und Tontechnik ist. Der Verkehrsverein ist froh, da für den kompletten Bühnenaufbau einen guten Partner gefunden zu haben. Dann müssen auch noch 1400 Stühle Platz finden auf der Burgwiese zwischen Von-Loe-Denkmal und Franziskanerkloster. Froh ist der Verkehrsverein, in der Stadt und bei der Sparkasse sowie der Volksbank große Unterstützung gefunden zu haben. Auch Josef Stieger und Helmut Thönes vom Vorstand der Volksbank Kempen-Grefrath freuen sich über die Zusammenarbeit. Vorstandschef Stieger meint, die Volksbank unterstütze gerade Dinge gerne, die das Image der Stadt Kempen fördern.

NUR NOCH WENIGE EINTRITTSKARTEN
Kulinarisches zur Sommermusik
„Nacht in Venedig”: Einlass ab 17.30 Uhr, Konzertbeginn 20.30 Uhr.
Roger Cicero: Einlass ab 18 Uhr, Konzertbeginn 20.30 Uhr.
Karten im Vorverkauf bei der Geschäftsstelle Verkehrsverein Kempen,Provinzial Alberts und Schreibwaren Beckers.
Für das Cicero-Konzert gibt es einige wenige Restkarten, für das Klassik-Konzert noch rund 100 Tickets.
Das Weinhaus Straeten und der Starkoch Dirk Castor bieten beim Cicero-Konzert eine exklusive Sommerlounge.
Für 50 Euro kann man vor den Konzerten und in den Konzertpausen Essen, Trinken und Klönen mit Aussicht.
Tickets gibt es im Weinhaus Straeten, Studentenacker 17/Ecke Peterstraße, Telefon: 02152 53733.
Ebenfalls an allen drei Tagen mit dabei die Fleischerei Michael Fander. Sie bietet unter anderem Burgervarianten oder feine italienische Spezialitäten an. Ebenso vorgesehen sind Finger-Food Boxen, die im Geschäft an der Judenstraße vorbestellt werden können. Für den Sonntag plant Michael Fander, genauso wie Claudia Straeten und Dirk Castor, einfache und preiswerte Burger-Varianten, Currywurst und für die Kinder eventuell auch Pommes.

Das Sommermusik-Event findet seinen Abschluss am Sonntag, 5. Juli, mit dem Niederrheinischen Radwandertag. Auch an der 24. Auflage der Veranstaltung beteiligt sich die Stadt Kempen. Aus Anlass der Sommermusik hat sich die Stadt entschlossen, erstmals die Burg als Start- und Zielort zu wählen. Um 10 Uhr eröffnet Bürgermeister Volker Rübo den Tag, dann geht es los auf die Rundstrecken. Zwischen 20 Kilometer für die spezielle Familienroute bis 56 Kilometer sind die ausgeschilderten Strecken lang.

Gestartet werden kann während des ganzen Tages. Rund 1800 Starter in Kempen erwartet die Stadt bei gutem Wetter, außerdem nach den Erfahrungen vergangener Jahre rund 4000 Radler, die auf ihren Strecken durch Kempen fahren. Jeder Teilnehmer erhält am Anfang eine Stempelkarte die er am Zielort wieder abgibt. Mit mindestens drei Stempeln von Orten unterwegs, bei der Familienroute zwei Stempeln, nimmt man einer Verlosung teil. Erster Preis ist ein Fahrrad, gestiftet von Fahrrad Claaßen. An der Burg gibt es verschiedene Infostände für Radtouristen. Für Kinder sind Spielaktionen und Hüpfburg geplant. Big-Band-Musik begleitet das Ganze. Fahrrad Claaßen hält an diesem Tag wieder einen Reparaturdienst für Räder bereit, außerdem gibt es für Spontan-Entschlossene kostenlose Leihräder. Die Teilnehmer mit eigenen Rädern sollten aber auf jeden Fall vorher die Verkehrssicherheit ihrer Räder prüfen. Außerdem sollen sich die Radfahrer an Verkehrsregeln halten und die ausgeschilderten Wege benutzen. Vom früheren Startplatz Buttermarkt weisen übrigens Hinweisschilder auf den diesjährigen Start- und Zielort an der Burg hin.

WEINPROBEN & - SEMINARE
 im STAMMHAUS KEMPEN

Kennen Sie schon unsere themenbezogenen Weinproben & -Seminare?

Wir bieten wir ihnen monatlich wechselnde Weinproben in unserem Stuckraum, dem Gewölbekeller oder auf der Dachterasse in Kempen an. Tauchen Sie nach einem Sektempfang in die Welt des Weines ein und genießen Sie bei Käse, Baguette und Wasser herrliche Tropfen.

MEHR

WEINHAUS STRAETEN GmbH
STAMMHAUS KEMPEN

Hülser Str. 1
47906 Kempen
Fon +49 (0) 2152 33 75
Fax +49 (0) 2152 47 04
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00
(durchgehend - meist länger)
E-Mail info@weinhaus-straeten.de
MEHR

WEINHAUS STRAETEN
KEMPEN - GESCHÄFT


Moorenring 29 A
47906 Kempen
Fon
+49 (0) 2152 33 75
Fax +49 (0) 2152 47 04
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:30 - 18:30
Samstag 10:00 - 14:00
E-Mail
info@weinhaus-straeten.de
MEHR

LAGERVERKAUF
im STAMMHAUS KEMPEN


Jeden 1. Samstag im Monat Lagerverkauf 10:00 - 16:00 h im Stammhaus 47906 Kempen, Hülser Straße 1. „Es lohnt sich, bei uns Wein zu kaufen“
Jeden ersten Samstag im Monat sollten sich die Weinfreunde der Region ganz fett im Kalender anstreichen: Denn an diesen Tagen bietet das Weinhaus Straeten am Moorenring/Ecke Hülser Straße in Kempen einen Lagerverkauf an.

MEHR

Weinhandel - Fachhandel - Weinverkauf - Spirituosen - Feinkost - Weineinlagerung - Weinequipment - Gastronomie - Großhandel - Einzelhandel - Events - Lagerverkauf - Angebote - Weinfachhandel Präsentservice -  Weinjournal - Weine des Monats - Sekt - Champagner - Grappa - Cognac - Rotwein - Weisswein - Rosewein Spanien - Italien - Frankreich - Chile - Österreich - Kalifornien - Südafrika - Kempen - Krefeld - Mönchengladbach - Düsseldorf - Tönisvorst - Geldern - Meerbusch - Moers - Duisburg - Grefrath - Nettetal - Kleve - Wachtendonk