WEINHAUS STRAETEN

Presse

 

 

1875 - 2020  seit 145 JAHREN IHR PARTNER FÜR WEINE & MEHR...
Alles unter einem Dach

WEINPROBE IM TRADITIONSWEINHAUS STRAETEN
von Rheinische Post
14.11.14     Klicks:2104     A+ | a-
Foto by Tina Hirop
Foto by Tina Hirop
Weinfreudegaben sich jetzt im  WEINHAUS Straeten an der Hülser Straße in Kempen die Klinke in die Hand: Firmenchefin Claudia Straeten hatte zur Winterweinprobe mit internationalen Winzern geladen. Zu verkosten waren zum Einstieg in die Weinprobe edle Champagner und Sekte. Im Stuckraum, der Weinstube und im Gewölbekeller kredenzten die Winzer rassige Rieslinge, schmackhafte Sauvignons und begeisternde graue und weiße Burgunder sowie spritzige Roses. Für Rolf Schmellenkamp, der die Geldermann-Sekte vertrat und mehr als ein Jahrzehnt dabei war, war es die letzte Weinprobe. Er geht in den Ruhestand.

Im Mittelpunkt stehen bei der Winterweinprobe aber naturgemäß die kraftvollen Rotweine. Franzosenspezialist Jean-Pierre Artige hatte erlesene Weine von der Rhone, aus dem Maconnais, dem Burgund und dem Languedoc mitgebracht. Von der Domaine Grand Veneur waren einige Rotweine der absoluten Luxusklasse dabei. Claudia Straeten legt Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, wie bei dem Sauvignon Touraine, der im weltweiten Sauvignon-Test die Goldmedaille erhielt und für einen sehr fairen Preis zu kaufen ist.

Von der Domaine de Bellevue präsentierten Raphael Midor und Boris Blary erlesene Köstlichkeiten. Peter van Meijel brachte Chardonnays, Merlots und Cabernet Sauvignon aus Südfrankreich, Südafrika, Argentinien, Australien, Chile und Neuseeland mit: Frankreich und Spanien wurden auch von Dr. Michael Heinrich & Philipp Banken vertreten. Deutsche Winzer von Pfalz, Mosel, vom Kaiserstuhl und Rheinhessen waren unter anderem mit der Vier Jahreszeiten Winzer eG, dem Weingut Steffen von der Mosel, mit Kultweinen von Markus Schneider und den frischen Rieslingen von Robert Weil ebenfalls bestens vertreten.

Claudia Straeten hatte mit ihrem Team auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt. Mietkoch Dirk Castor verwöhnte die Gäste mit Ente und Rotkohl, raffiniert gewürzt mit Sternanis und Ingwer.

Auch Niederrhein-Kabarettist Stefan Verhasselt (siehe Foto), der in Kempen wohnt, war unter den Weinfreunden, die edle Tropfen verkosteten. Er wurde - wie die zahlreichen anderen Gäste - von Firmenchefin Claudia Straeten begrüßt.

WEINPROBEN & - SEMINARE
 im STAMMHAUS KEMPEN

Kennen Sie schon unsere themenbezogenen Weinproben & -Seminare?

Wir bieten wir ihnen monatlich wechselnde Weinproben in unserem Stuckraum, dem Gewölbekeller oder auf der Dachterasse in Kempen an. Tauchen Sie nach einem Sektempfang in die Welt des Weines ein und genießen Sie bei Käse, Baguette und Wasser herrliche Tropfen.

MEHR

WEINHAUS STRAETEN GmbH
STAMMHAUS KEMPEN

Hülser Str. 1
47906 Kempen
Fon +49 (0) 2152 33 75
Fax +49 (0) 2152 47 04
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00
(durchgehend - meist länger)
E-Mail info@weinhaus-straeten.de
MEHR

WEINHAUS STRAETEN
KEMPEN - GESCHÄFT


Moorenring 29 A
47906 Kempen
Fon
+49 (0) 2152 33 75
Fax +49 (0) 2152 47 04
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:30 - 18:30
Samstag 10:00 - 14:00
E-Mail
info@weinhaus-straeten.de
MEHR

LAGERVERKAUF
im STAMMHAUS KEMPEN


Jeden 1. Samstag im Monat Lagerverkauf 10:00 - 16:00 h im Stammhaus 47906 Kempen, Hülser Straße 1. „Es lohnt sich, bei uns Wein zu kaufen“
Jeden ersten Samstag im Monat sollten sich die Weinfreunde der Region ganz fett im Kalender anstreichen: Denn an diesen Tagen bietet das Weinhaus Straeten am Moorenring/Ecke Hülser Straße in Kempen einen Lagerverkauf an.

MEHR

Weinhandel - Fachhandel - Weinverkauf - Spirituosen - Feinkost - Weineinlagerung - Weinequipment - Gastronomie - Großhandel - Einzelhandel - Events - Lagerverkauf - Angebote - Weinfachhandel Präsentservice -  Weinjournal - Weine des Monats - Sekt - Champagner - Grappa - Cognac - Rotwein - Weisswein - Rosewein Spanien - Italien - Frankreich - Chile - Österreich - Kalifornien - Südafrika - Kempen - Krefeld - Mönchengladbach - Düsseldorf - Tönisvorst - Geldern - Meerbusch - Moers - Duisburg - Grefrath - Nettetal - Kleve - Wachtendonk